Alle Kurse
News/Home
KursKalender

 Nach Kursorten sortiert:
 Nach Kursthemen sortiert:Auftritte
Photos/Videos

Vita
Kontakt




Kafka: Die Verwandlung
Kafka: Die Verwandlung
Eine Theater-Essen-Süd-Produktion.



Figurentheater-Kolleg
Bochum
Hohe Eiche 27
44892 Bochum
Seit mehr als 16 Jahren bin ich nun am Figurentheater-Kolleg als freier Dozent zum Thema "Das clowneske Spiel". Angefangen hat es mit einem Wochenendkurs zum Thema Clown, mittlerweile bieten wir in Kooperation unter der Reihe "Figurentheater-Kolleg spezial" eine Fortbildung "zum clownesken Spiel" an. Und für alle die dran bleiben wollen gibt es ein erweitertes Kursangebot. Clownscoaching - Das clowneske Wochenende für Fortgeschrittene, "Das clowneske Spiel 3-Plus" - Fortgeschrittenenkurs mit öffentlicher Darbietung, "Clowns inszenieren Klassiker" - Vom freien Spiel zur clownesken Inszenierung, Soloclown & Rampensau - Intensivtraining (NEU, ab 2013), Der naive Clown - Wochenende (NEU, ab 2015).
  • Anmeldung und weitere Informationen einfach beim Figurentheater-Kolleg Bürozeiten: Montags bis Freitags von 09:00-15:30 Uhr
  • Tel.: 0234 / 284080
  • Fax: 0234 / 3243745
Nächste öffentliche Werkschau:
Sa. 08.04.2017 (Abschluss Clown III)
Sa. 14.04.2018 (Abschluss Clown III)
Eintritt frei
Beginn jeweils 19.00 Uhr
Reservierungen direkt beim Figurentheater-Kolleg


Clownscoaching
Das clowneske Wochenende für Fortgeschrittene
03.12 - 04.12.2016
(jeweils 10.00 - 17.00 Uhr)
Für all diejenigen, die die Fortbildung Der Clown / Das clowneske Spiel im Figurentheater-Kolleg abgeschlossen haben (Ausnahmen nach Absprache mgl.) und nicht genug von ihrer eigenen Clownsarbeit bekommen können. An diesem Wochenende ist Zeit und Raum für die Vertiefung und Festigung des eigenen Clownspiels, sowie den Austausch mit anderen Spielern. Außerdem kann nach vorheriger Absprache an einzelnen Nummern und speziellen Themen gearbeitet werden.

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-2
in Kombination mit Teil 3 belegbar
06.02 - 10.02.2017
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr)
Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 3 belegen.

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-3
in Kombination mit Teil 2 belegbar
03.04 - 09.04.2017
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr, Sa./So. n. Absprache)
Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 2 belegen.
Dies ist der Abschlusskurs der Fortbildung, mit einer öffentlichen Werkschau der Kursteilnehmer/innen am Samstag. Beginn: 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kollegs.

anmeldung/kontakt
Der naive Clown
oder täglich grüsst das Murmeltier
24.06 - 25.06.2017

Eine der wohl bekanntesten und beliebtesten Clownsfiguren ist der Naive Clown. Mit großen Augen, offenem Mund, ohne das Wissen um Gut und Böse, ausgestattet mit der Begabung, alles und jedem immer wieder zum ersten Mal zu begegnen, zieht er durch die Welt. Ein Wochenende, um dieser Figur und dem dazugehörigen Spiel den angemessenen Platz und Raum zu geben. Zwei Tage alles neu entdecken & Bühne frei für das naive Spiel (Fortgeschrittene).

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-1
Fortbildung
17.07 - 21.07.2017
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr)
Sei es auf der Leinwand, in der Manege, der Bühne oder im Alltag, vielen ist schon einmal ein Clown begegnet, an dem man sich einfach nicht satt sehen konnte. Wer hatte da nicht den Wunsch verspürt, selbst so witzig sein zu können und sich gefragt, wie man Clown wird.

Die erste Erfahrung, die die TeilnehmerInnen des Kurses machen können, ist, dass die Frage \"Wie werde ich Clown?\" so nicht gestellt werden darf. In jedem von uns steckt bereits ein Clown - wir alle sind (auch) Clowns. Mit dieser Erkenntnis beginnt ein Prozess, der Clown zu werden, der man ist. Diese Entdeckung ist gleichzeitig auch unbequem. Der Clown in uns lebt meist in und von den Komponenten unserer Persönlichkeit, die wir gerne verdrängen. Unsere Schwächen sind seine Domäne und sein Lebenselixier.
Der Workshop will den TeilnehmerInnen die Chance geben, ihre Schwächen in clowneske Stärken zu verwandeln - wie es jeder grosse Clown getan hat. An dieses Ziel werden sie vorsichtig herangeführt, etwa mit Hilfe geeigneter Bewegungs- und Vertrauensspiele und Improvisationen.
Dieser Workshop ist weit davon entfernt, konfektionierte Spass-Macherei zu sein. Nicht einzelne Tricks und Kabinettstückchen stehen im Mittelpunkt, sondern die Grundlagen der Clown-Kunst: Die TeilnehmerInnen sollen lernen, sich selbst zu entdecken - und zu akzeptieren.


Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel - am Figurentheater-Kolleg, Bochum haben Sie die Möglichkeit, noch zwei weiterführende Kurse zu diesem Thema zu belegen.

anmeldung/kontakt
Solo-Clown & Rampensau
7 Tage Intensivtraining
25.09 - 01.10.2017

In diesem Kurs liegt der Fokus ganz klar auf der eigenen Clownsfigur, dem eigenen clownesken Spiel, dem solistischen Spiel und täglicher Bühnenarbeit und Präsenz. Eben Intensivtraining. Immer unter Zuhilfenahme von konkreten Aufgabenstellungen und Spielanweisungen. Diese Arbeit ist grundlegend für alle, die häufiger auftreten und mit ihrem Clown an die Öffentlichkeit gehen wollen.

Vormittags - Solo-Clown Vormittags dreht sich alles um das eigene clowneske Spiel. Um die eigene clowneske Figur und/oder Spielweise. Ideen und Ahnungen werden konkretisiert, verfeinert und praktisch einsetzbar. Tägliches Intensivtraining am solistischen Spiel.

Nachmittags - Rampensau Auftrittsthemen für Einzel-und/oder-Ensemblearbeiten werden gestellt, umgesetzt, aufgeführt und besprochen. Jeden Nachmittag (Die-Sa) wird die Bühne eröffnet.

SPEZIAL:
Dieser Kurs ist auch offen für Clowns, die nicht im Figurentheater-Kolleg, sondern anderenorts ihre Clownsausbildung genossen haben. Bitte eine Vita über die künstlerischen Tätigkeiten/Ausbildungen als Bewerbung direkt an mich senden.

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-1
Fortbildung
06.11 - 10.11.2017
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr)
Sei es auf der Leinwand, in der Manege, der Bühne oder im Alltag, vielen ist schon einmal ein Clown begegnet, an dem man sich einfach nicht satt sehen konnte. Wer hatte da nicht den Wunsch verspürt, selbst so witzig sein zu können und sich gefragt, wie man Clown wird.

Die erste Erfahrung, die die TeilnehmerInnen des Kurses machen können, ist, dass die Frage \"Wie werde ich Clown?\" so nicht gestellt werden darf. In jedem von uns steckt bereits ein Clown - wir alle sind (auch) Clowns. Mit dieser Erkenntnis beginnt ein Prozess, der Clown zu werden, der man ist. Diese Entdeckung ist gleichzeitig auch unbequem. Der Clown in uns lebt meist in und von den Komponenten unserer Persönlichkeit, die wir gerne verdrängen. Unsere Schwächen sind seine Domäne und sein Lebenselixier.
Der Workshop will den TeilnehmerInnen die Chance geben, ihre Schwächen in clowneske Stärken zu verwandeln - wie es jeder grosse Clown getan hat. An dieses Ziel werden sie vorsichtig herangeführt, etwa mit Hilfe geeigneter Bewegungs- und Vertrauensspiele und Improvisationen.
Dieser Workshop ist weit davon entfernt, konfektionierte Spass-Macherei zu sein. Nicht einzelne Tricks und Kabinettstückchen stehen im Mittelpunkt, sondern die Grundlagen der Clown-Kunst: Die TeilnehmerInnen sollen lernen, sich selbst zu entdecken - und zu akzeptieren.


Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel - am Figurentheater-Kolleg, Bochum haben Sie die Möglichkeit, noch zwei weiterführende Kurse zu diesem Thema zu belegen.

anmeldung/kontakt
Clownscoaching
Das clowneske Wochenende für Fortgeschrittene
02.12 - 03.12.2017
(jeweils 10.00 - 17.00 Uhr)
Für all diejenigen, die die Fortbildung Der Clown / Das clowneske Spiel im Figurentheater-Kolleg abgeschlossen haben (Ausnahmen nach Absprache mgl.) und nicht genug von ihrer eigenen Clownsarbeit bekommen können. An diesem Wochenende ist Zeit und Raum für die Vertiefung und Festigung des eigenen Clownspiels, sowie den Austausch mit anderen Spielern. Außerdem kann nach vorheriger Absprache an einzelnen Nummern und speziellen Themen gearbeitet werden.

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-2
in Kombination mit Teil 3 belegbar
19.02 - 23.02.2018
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr)
Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 3 belegen.

anmeldung/kontakt
Das clowneske Spiel, Teil-3
in Kombination mit Teil 2 belegbar
09.04 - 15.04.2018
(jeweils 9.30 - 16.30 Uhr, Sa./So. n. Absprache)
Im Rahmen der Fortbildung: Das clowneske Spiel am Figurentheater-Kolleg, Bochum kann man diesen Kurs nur zusammen mit Kurs 2 belegen.
Dies ist der Abschlusskurs der Fortbildung, mit einer öffentlichen Werkschau der Kursteilnehmer/innen am Samstag. Beginn: 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kollegs.

anmeldung/kontakt
 
Last updated: 02.12.2016 Impressum    - - TOP - -
 
 
* Die Erstellung dieser Webseite erfolgt ausschliesslich mit freier Software.